Drei Vorlagen am 3. März

FRAUENFELD. Den Stimmberechtigten werden am 3. März 2013 drei eidgenössische Vorlagen unterbreitet, und zwar der Bundesbeschluss über die Familienpolitik, die Volksinitiative «Gegen die Abzockerei» sowie die Änderung des Bundesgesetzes über die Raumplanung (Raumplanungsgesetz). (id/red.)

Drucken
Teilen

FRAUENFELD. Den Stimmberechtigten werden am 3. März 2013 drei eidgenössische Vorlagen unterbreitet, und zwar der Bundesbeschluss über die Familienpolitik, die Volksinitiative «Gegen die Abzockerei» sowie die Änderung des Bundesgesetzes über die Raumplanung (Raumplanungsgesetz). (id/red.)