Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Drei neue Diplome und ein neuer Leiter im Jugendtreff

Kelly Langhard, Jacqueline Ehrat und Nadine Meyer haben die Weiterbildungen in ihren Fachbereichen abgeschlossen. (Bild: PD)

Kelly Langhard, Jacqueline Ehrat und Nadine Meyer haben die Weiterbildungen in ihren Fachbereichen abgeschlossen. (Bild: PD)

Diessenhofen Drei Mitarbeiterinnen der Stadtverwaltung haben sich im Verlaufe des Jahres in ihren jeweiligen Bereichen weitergebildet, teilt die Gemeinde Diessenhofen mit. Kelly Langhard nahm nach einer berufsbegleitenden zusätzlichen Ausbildung das Diplom der Fachfrau Einwohnerdienste in Empfang.

In der Finanzverwaltung darf sich die bisherige Sachbearbeiterin Nadine Meyer nun Fachfrau Rechnungswesen der öffentlichen Verwaltung nennen. Seitens der Sozialen Dienste hat sich Jacqueline Ehrat berufsbegleitend zur Alimentenfachperson ausbilden lassen.

Ab kommendem März wird Patrick Hanke neu den Jugendtreff in Diessenhofen leiten. Er löst Marcel Oggier und Marcel Riedweg ab. Hanke wohnt seit einigen Jahren in Diessenhofen und ist aktuell noch beim kantonalen Sozialamt Schaffhausen als Sozialpädagoge angestellt. (red)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.