Dorfstrasse wird saniert

Drucken
Teilen

Aawangen In diesem Jahr startet in Aawangen die Sanierung der Dorf- und Aawangerstrasse sowie des Kirchwegs. In einer ersten Etappe wird 2018 ein Teil der Dorfstrasse saniert, wie der Aadorfer Gemeinderat mitteilt. In den Folgejahren sind weitere Etappen vorgesehen. Der Auftrag für die Tiefbauarbeiten wurde an die Firma Cellere Bau AG in Münchwilen vergeben. Die Leitung des Projektes obliegt dem Aadorfer Ingenieurbüro ITK GmbH (red)