Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

DIESSENHOFEN: «Open Sunday» startet in die neue Saison

Bei «Open Sunday» handelt es sich um ein Bewegungsprojekt für Kinder im Primarschulalter. Mit Unterstützung des Sportfonds des Kantons und in Zusammenarbeit mit den Politischen Gemeinden und Schulgemeinden setzt das Sportnetz Unterthurgau das Angebot während fünf Monaten in Diessenhofen um, wie das kantonale Sportamt mitteilt.
Diesen Sonntag geht’s wieder los in der Letten-Sporthalle. (Bild: PD)

Diesen Sonntag geht’s wieder los in der Letten-Sporthalle. (Bild: PD)

Diesen Sonntag, 29. Oktober, startet «Open Sunday» in die siebte Saison. Die Veranstaltungen finden in der Sporthalle Letten in Diessenhofen statt, die Saison dauert bis 25. März 2018. Die Sporthalle steht bis dahin jeden Sonntagnachmittag von 13.30 bis 16.30 Uhr für Kinder der 1. bis 6. Klasse offen. Die Auswertungen der vergangenen sechs Saisons hat gezeigt, dass das Angebot dem Bedürfnis der Kinder entspricht, sich ausserhalb der Schule bei Sport und Spiel zu treffen. Die Anlässe sind kostenlos, eine Anmeldung ist nicht nötig. Ziel des Projektes ist, Kinder während der kalten Jahreszeit zu aktiver Bewegung zu motivieren.

Alle Kinder der Primarschulen Diessenhofen, Schlatt, Schlattingen und Basadingen sind zum Spielen eingeladen. Angeboten werden Fussball, Unihockey oder Basketball. Auch Turnen, Tanzen und andere spielerische Aktivitäten stehen den Kindern zur Verfügung. Für einen gesunden Zvieri ist auch gesorgt. (red)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.