Die Utopie der künftigen Schweiz

In Zusammenarbeit mit der Hölderlin-Gesellschaft zeigt die Kantonsbibliothek Thurgau in ihren Räumen die Ausstellung «Die künftige Schweiz – Utopie um 1800». Die Ausstellung, bestehend aus 15 Schautafeln, beleuchtet die historischen Eckpfeiler der Neukonzeption der Schweiz am Ende des

Drucken

In Zusammenarbeit mit der Hölderlin-Gesellschaft zeigt die Kantonsbibliothek

Thurgau in ihren Räumen die Ausstellung «Die künftige Schweiz – Utopie um 1800». Die Ausstellung, bestehend aus 15 Schautafeln, beleuchtet die historischen Eckpfeiler der Neukonzeption der Schweiz am Ende des

18. Jahrhunderts. Finissage mit öffentlicher Führung durch Ulrich Gaier am 18.9. um 19 Uhr. (red.)

Aktuelle Nachrichten