Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Die Thurgauer Holzlobby hat das Wort

Weinfelden An der Grossratssitzung vom Mittwoch haben die Förderer des Baustoffs Holz einen grossen Auftritt. Traktandiert ist die überparteiliche Interpellation für die «nachhaltige öffentliche Beschaffung im Bauwesen». Wobei «nachhaltig» vor allem «einheimisches Holz» bedeutet.

Weinfelden An der Grossratssitzung vom Mittwoch haben die Förderer des Baustoffs Holz einen grossen Auftritt. Traktandiert ist die überparteiliche Interpellation für die «nachhaltige öffentliche Beschaffung im Bauwesen». Wobei «nachhaltig» vor allem «einheimisches Holz» bedeutet. Bei den Interpellanten handelt es sich um den Zimmermeister Thomas Bornhauser (FDP, Weinfelden), den Revierförster Paul Koch (SVP, Oberneunforn) und den Forstingenieur Urban Brütsch (CVP, Diessenhofen). Nach ihren Vorstellungen soll der Kanton mit Holz bauen, auch wenn der Bau teurer als bei der Verwendung von anderem Material wird. Das kantonale Waldgesetz verlange, dass die staatlichen Stellen die Verwendung einheimischen Holzes im Rahmen ihrer Möglichkeiten förderten. Der Regierungsrat verweist auf das öffentliche Beschaffungsrecht, das eine produkteneutrale Ausschreibung verlangt. Die Vergabekriterien dürften auch nicht so ausgestaltet werden, dass nur inländische, beziehungsweise thurgauische Anbieter die Bedingungen erfüllen können.

Zu Beginn der öffentlichen Sitzung im Rathaus Weinfelden um 9.30 Uhr sind 96 Gesuche um Erteilung des Kantonsbürgerrechts traktandiert. Ferner steht eine Anpassung der Zuständigkeiten der Kindes- und Erwachsenenschutzbehörden (Kesb) an. Zur Entlastung der Gesamtbehörde sollen untergeordnete Entscheide von einzelnen Mitgliedern gefällt werden können.

Damit die Planung der S-Bahn-Station im Frauenfelder Langdorf vorankommt, soll der Grosse Rat ein Teilpaket des Richtplans in die Kategorie Festsetzung erheben. (wu)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.