Die SBB belohnen Senioren, die auf den öV umsteigen

Die Schweizerischen Bundesbahnen wollen Autofahrer verstärkt von der Strasse in den Zug locken. Wer freiwillig seinen Führerausweis abgibt, erhält einen Gutschein von bis zu 200 Franken für den Kauf eines Generalabonnements. Auch das Thurgauer Strassenverkehrsamt beteiligt sich an dieser Aktion.

Merken
Drucken
Teilen

Die Schweizerischen Bundesbahnen wollen Autofahrer verstärkt von der Strasse in den Zug locken. Wer freiwillig seinen Führerausweis abgibt, erhält einen Gutschein von bis zu 200 Franken für den Kauf eines Generalabonnements. Auch das Thurgauer Strassenverkehrsamt beteiligt sich an dieser Aktion. Doch der Gutschein ist als Lockmittel nur bedingt attraktiv. «Die meisten Senioren, die den Führerausweis abgeben, besitzen meistens schon ein GA», weiss Ernst Fröhlich, Leiter Prävention & Massnahmen beim Strassenverkehrsamt. (ist)