Die Petition im Internet

Bei der Petition, für welche die Thurgauer Jungfreisinnigen gemeinsam mit der Piratenpartei online Unterschriften sammeln, geht es um die Abschaffung der Suisa-Gebühren auf Leerdatenträger. Die Initianten kritisieren, dass die Suisa auf leere CDs, DVDs, MP3-Player und iPods Gebühren erhebt.

Drucken
Teilen

Bei der Petition, für welche die Thurgauer Jungfreisinnigen gemeinsam mit der Piratenpartei online Unterschriften sammeln, geht es um die Abschaffung der Suisa-Gebühren auf Leerdatenträger. Die Initianten kritisieren, dass die Suisa auf leere CDs, DVDs, MP3-Player und iPods Gebühren erhebt. Auch Abgaben auf Musikhandys seien bald möglich und Gebühren auf USB-Sticks, Speicherkarten und externe Festplatten bereits geplant.

Redliche Konsumenten, also solche, die nicht gratis downloaden, zahlen demnach mehrfach für dieselben Nutzungsrechte. «Wer einen iPod besitzt, steht unter Generalverdacht», sagt Brenda Mäder. (win)

Aktuelle Nachrichten