Die Muschelfee der Tafelrunde

Gestern, am Tag mit dem denkwürdigen Datum 11.11.11, um Punkt 11 Uhr 11 abends, zeigte sie sich in ihrem weissen Umhang den Fasnächtlern, Muschelfee Tamara, flankiert vom Vorstand der Sifa. Die Sirnacher Fasnächtler läuteten mit einem Guggen-Monsterkonzert die fünfte Jahreszeit ein.

Merken
Drucken
Teilen
Bild: Reto Martin

Bild: Reto Martin

Gestern, am Tag mit dem denkwürdigen Datum 11.11.11, um Punkt 11 Uhr 11 abends, zeigte sie sich in ihrem weissen Umhang den Fasnächtlern, Muschelfee Tamara, flankiert vom Vorstand der Sifa. Die Sirnacher Fasnächtler läuteten mit einem Guggen-Monsterkonzert die fünfte Jahreszeit ein. Ein erstes Mal lebte das Mittelalter auf, getreu dem Fasnachtsmotto «Sifas Tafelrunde». Tamara Sommer freute sich bereits gestern abend auf die «fünf coolsten Tage» im Jahr. Im Februar wird sie ihr eigenes Königreich haben, über Sirnach regieren. (ph.)