Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Die Kesb im Kurz-Dorf-Träff

Frauenfeld Heute Nachmittag findet im Kurz-Dorf-Träff im Begegnungszentrum Viva (am Schaffhauserplatz) ein Vortrag mit dem Titel «Was macht eigentlich die Kesb?» statt. Kesb-Frauenfeld-Präsidentin Barbara Merz referiert über die Aufgaben der Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde. Im Anschluss können Fragen gestellt werden. Der Vortrag beginnt um 14.15 Uhr und dauert 45 Minuten. Von 14 bis 17 Uhr ist der Treffpunkt geöffnet. Es gibt einen Cafébetrieb mit Kuchenbuffet. (red)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.