Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Die Initiative

Ausstieg AKW sollen in der Schweiz verboten werden, bestehende Anlagen müssen nach maximal 45 Jahren vom Netz: Das fordern die Grünen mit der Initiative «Für den geordneten Ausstieg aus der Atomenergie». Über die Initiative wird am 27. November abgestimmt.

Ausstieg AKW sollen in der Schweiz verboten werden, bestehende Anlagen müssen nach maximal 45 Jahren vom Netz: Das fordern die Grünen mit der Initiative «Für den geordneten Ausstieg aus der Atomenergie». Über die Initiative wird am 27. November abgestimmt. Bei einem Ja würden die AKW Beznau I und II sowie Mühleberg 2017 abgeschaltet, Gösgen im Jahr 2024 und Leibstadt 2029. (red.)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.