Die Grünen treten mit kompletter Liste an

BALTERSWIL. Zum traditionellen Chlausabend traf sich eine grosse Schar Mitglieder und Sympathisanten der Hinterthurgauer Grünen in Balterswil. Im Mittelpunkt standen die Kantonsratswahlen vom 15. April 2012.

Merken
Drucken
Teilen

BALTERSWIL. Zum traditionellen Chlausabend traf sich eine grosse Schar Mitglieder und Sympathisanten der Hinterthurgauer Grünen in Balterswil. Im Mittelpunkt standen die Kantonsratswahlen vom 15. April 2012. Wahlkampfleiter Alfred Hinderling konnte eine komplette Liste mit neun Frauen und zehn Männern aus dem ganzen Bezirk präsentieren. Angeführt wird sie mit drei Kumulierten, Kantonsrat Toni Kappeler aus Münchwilen, dem Eschliker Ingenieur und Energieberater Kurt Egger sowie der Sirnacher Biologiestudentin Alena Schmidt.

Die weiteren Listenplätze: Andreas Schmidt, Sirnach; Regula Wendel, Wiezikon; Barbara Schmid, Wilen; Beat Imhof, Balterswil; Kurt Gnehm, Aadorf; Claudia Stahel, Eschlikon; Niklaus Schnell, Oberwangen; Eva Hinderling, Bichelsee; Bernhard Wettstein, Wängi; Rahel Sieder, Ettenhausen; Stefan Nänni, St. Margarethen; Anita Marti, Häuslenen; Heiner Kick, Wilen; Theres Scheiwiller, Aadorf; Niranjan Sing, Münchwilen, und Jaqueline Morf, Dussnang. (red.)