Die Geschichte Steckborns

STECKBORN. Für die «Geschichte der Stadt Steckborn» bewilligt der Regierungsrat 120 000 Franken aus dem Lotteriefonds. Geplant ist ein Buch über Steckborn von den Anfängen bis heute. Das Gesamtbudget beträgt 360 000 Franken. (red.)

Drucken
Teilen

STECKBORN. Für die «Geschichte der Stadt Steckborn» bewilligt der Regierungsrat 120 000 Franken aus dem Lotteriefonds. Geplant ist ein Buch über Steckborn von den Anfängen bis heute. Das Gesamtbudget beträgt 360 000 Franken. (red.)

Aktuelle Nachrichten