Die Extreme in der Region

• Der Anteil an Kindern und Jugendlichen ist in Rickenbach mit 16,4 Prozent am tiefsten. • In Braunau gibt es am meisten Personen, die älter als 64jährig sind. Ihr Anteil macht 18,2 Prozent aus. Am wenigsten Senioren hat Lommis mit knapp elf Prozent.

Drucken
Teilen

• Der Anteil an Kindern und Jugendlichen ist in Rickenbach mit 16,4 Prozent am tiefsten.

• In Braunau gibt es am meisten Personen, die älter als 64jährig sind. Ihr Anteil macht 18,2 Prozent aus. Am wenigsten Senioren hat Lommis mit knapp elf Prozent.

• In Sirnach und Aadorf waren Ende des vergangenen Jahres genau gleich viele Personen arbeitslos, nämlich 123. In der gesamten Region waren es 1511 Personen.

• In Rickenbach ist die Sozialhilfequote mit 4,1 Prozent am höchsten. Am tiefsten ist sie in Tobel-Tägerschen und Niederhelfenschwil mit je 0,2 Prozent.

• In Tobel-Tägerschen ist die Steuerkraft pro Einwohner mit 1361 Franken am tiefsten.

• In Braunau beträgt das Nettovermögen pro Einwohner 5467 Franken. (sdu)