«Die eigene Kultur fortführen»

Stadtammann Andreas Balg verspürt «grosse Lust», sachorientiert seine angefangene Arbeit und seine «eigene Kultur» im Arboner Stadthaus weiter zu entwickeln und das Potenzial der Stadt – unter anderem im Saurer WerkZwei mit Partner HRS – nutzbar zu machen.

Drucken
Teilen

Stadtammann Andreas Balg verspürt «grosse Lust», sachorientiert seine angefangene Arbeit und seine «eigene Kultur» im Arboner Stadthaus weiter zu entwickeln und das Potenzial der Stadt – unter anderem im Saurer WerkZwei mit Partner HRS – nutzbar zu machen. «Wir haben einiges auf den Schlitten gepackt, diesen eingeschlagenen Weg möchte ich fortführen.» Und dabei das Tempo verträglich halten. Um besser vernetzt zu sein, wolle er sich auch für den Grossen Rat aufstellen lassen, kündigt Balg an. (me)

Aktuelle Nachrichten