Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Der Tröckneturm

Der Tröckneturm – genannt Hänkiturm – befindet sich auf der Aadorfer Seite des Sulzerhof-Areals, durch das die Kantonsgrenze Thurgau-Zürich verläuft. Das Areal ist die Hinterlassenschaft der erfolgreichsten Rotfärberei der Schweiz. 1847 wurde der Hänkiturm als Warm- und Lufthänge der Rotfärberei erbaut und im Jahr 2011 fertigrestauriert. Heute ist im Dachgeschoss ein 200 Quadratmeter grosser Konzertsaal vorhanden. (rsc)

Hinweis

Infos und vollständiges Programm der Hänkiturm Classics unter www.haenkiturmclassics.ch

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.