Der Oldtimer

Bereits im April 2009 baute die Müller Martini AG in Felben-Wellhausen Stellen ab. Daraufhin geriet die Firma arg in die Kritik, weil sie in der Krisenzeit für einen fünfstelligen Betrag einen Oldtimer restaurieren liess.

Drucken
Teilen

Bereits im April 2009 baute die Müller Martini AG in Felben-Wellhausen Stellen ab. Daraufhin geriet die Firma arg in die Kritik, weil sie in der Krisenzeit für einen fünfstelligen Betrag einen Oldtimer restaurieren liess. Die Firma Martini war einst der erfolgreichste Personenwagenfabrikant in der Schweiz. Der Wagen fährt just heute am Umzug des thurgauischen Schützenfestes mit. Der Oldtimer – Martini genannt – ist noch heute im Besitz der Firma Müller Martini. (mz)