Der Keller hat ausgedient

Drucken

Wilen Der Wilener Gemeinderat hat beschlossen, die Unterkunft der Asylsuchenden unter dem Gemeindehaus zu schliessen. «Sie hat nach sieben Betriebsjahren einen Zustand erreicht, der Menschen als Wohnung nicht mehr zugemutet werden kann», schreibt die Behörde in den aktuellen Gemeindenachrichten. Als Ersatz hat die Gemeinde vom Münchwiler Alterszentrum zehn Wohncontainer gekauft. Diese dienten den Pflegeheimbewohnern während der Umbauzeit als Wohnungen. Die Container werden im Westen des Gemeindehauses auf der Wiese aufgestellt. Sie dienen in Zukunft als Tag- und Nachtaufenthaltsort. Die öffentliche Auflage wird in den kommenden Tagen durchgeführt, Ende September sollten die Unterkünfte bezugsbereit sein. (red)

Aktuelle Nachrichten