Das Problem Halingen

Der Präsident der Primarschule Matzingen ist üblicherweise von Amtes wegen Behördenmitglied der Sekundarschule Halingen. Falls Erwin Spring am 3. März gewählt wird, ist aber noch offen, ob er den Sitz übernimmt.

Drucken
Teilen

Der Präsident der Primarschule Matzingen ist üblicherweise von Amtes wegen Behördenmitglied der Sekundarschule Halingen. Falls Erwin Spring am 3. März gewählt wird, ist aber noch offen, ob er den Sitz übernimmt. Denn Springs Frau Annemarie ist Mitglied der Sekundarschulbehörde und stellt sich am 3. März zur Wiederwahl. «Wir haben beim Kanton nachgefragt. Rechtlich wäre es kein Problem, wenn wir beide in der gleichen Behörde wären, da ich delegiertes und nicht gewähltes Mitglied wäre», sagt Erwin Spring. Dennoch würde er nach einer anderen Lösung suchen, denn «ideal wäre es nicht. Sollte sich aber niemand anderer zur Verfügung stellen, müssten wir es nochmals anschauen.» (mz)