Das neue Sprachrohr des Hip-Hop

Wenn Rap-Mogul Dr. Dre etwas in die Hand nimmt, dann ist Grosses zu erwarten. Und schon das erste Album von Kendrick Lamar unter den Fittichen Dr. Dres liess aufhorchen. Der Zweitling «To Pimp A Butterfly» liess Anfang Jahr keine Zweifel übrig: Kendrick Lamar hat etwas zu sagen.

Drucken
Teilen
Kendrick Lamar (Bild: Rich Fury (AP))

Kendrick Lamar (Bild: Rich Fury (AP))

Wenn Rap-Mogul Dr. Dre etwas in die Hand nimmt, dann ist Grosses zu erwarten. Und schon das erste Album von Kendrick Lamar unter den Fittichen Dr. Dres liess aufhorchen. Der Zweitling «To Pimp A Butterfly» liess Anfang Jahr keine Zweifel übrig: Kendrick Lamar hat etwas zu sagen. Über das immer noch schwierige Verhältnis von Schwarz und Weiss in den USA zum Beispiel. Langweilige Lehrstunden sind seine Konzerte, wie das heute auf der Allmend, aber trotzdem nicht. (ken)

Aktuelle Nachrichten