Circus Monti steht kopf

FRAUENFELD. Der Circus Monti macht von morgen Freitag bis am kommenden Sonntag auch in Frauenfeld halt. Für vier Vorstellungen baut er sein Zelt auf dem Marktplatz auf.

Drucken
Teilen
In den Fäden verstricken sich drei junge Artistinnen. (Bild: pd)

In den Fäden verstricken sich drei junge Artistinnen. (Bild: pd)

FRAUENFELD. Der Circus Monti macht von morgen Freitag bis am kommenden Sonntag auch in Frauenfeld halt. Für vier Vorstellungen baut er sein Zelt auf dem Marktplatz auf.

Das diesjährige Programm heisst «Monti – kopfüber!». Damit wird nicht zu viel versprochen, denn in vielen Nummern versuchen die 15 Artistinnen und Artisten die Schwerkraft zu überwinden. Wie in den letzten Jahren präsentiert die Zirkusfamilie Muntwyler aus Wohlen ein Mosaik aus artistischem Spektakel, visueller Inszenierung und musikalischem Genuss für alle Sinne. Für traditionelle Zirkuselemente sorgen die Clowns, aber auch ein Zauberer. (red.)

Vorstellungen: Fr, 20.15 Uhr, Sa, 15 und 20.15 Uhr, So, 15 Uhr.

Aktuelle Nachrichten