Chance des ­Klimawandels

Drucken
Teilen

Kreuzlingen Der Vortragszyklus «Die Grenzen des Wissens: Unsere Zukunft» beschäftigt sich mit den vier grossen Problemen der Menschheit: Armut, Bevölkerungswachstum, Ressourcenverknappung und Klimaerwärmung. Die Veranstaltungen werden von der PHTG, der Universität Kon­stanz, der Akademie Berlingen und der Internationalen Bodenseehochschule organisiert und finden in der Campus-Aula in Kreuzlingen statt. Morgen um 18.30 Uhr ist Thomas Stocker mit seinem Vortrag: «Klimawandel: Fluch oder Chance?» zu Gast. Der Referent ist einer der führenden Wissenschafter des Weltklimarats. Er will darlegen, dass diese Bedrohung auch eine Chance sein kann, indem die Menschheit gezwungen ist, zusammenzuar­beiten. Der Eintritt ist frei. (red)