Buch übers Guggenhürli erscheint im November

FRAUENFELD. Mit Blick auf das Jubiläum «50 Jahre Genossenschaft Guggenhürli» hat Stadthistoriker Angelus Hux im Auftrag der Genossenschaft die Geschichte des Guggenhürli vor der Zeit von Johann Konrad Kern sowie jene nach der Gründung der Genossenschaft in einem Buch aufgearbeitet.

Drucken
Teilen

FRAUENFELD. Mit Blick auf das Jubiläum «50 Jahre Genossenschaft Guggenhürli» hat Stadthistoriker Angelus Hux im Auftrag der Genossenschaft die Geschichte des Guggenhürli vor der Zeit von Johann Konrad Kern sowie jene nach der Gründung der Genossenschaft in einem Buch aufgearbeitet. Die Buchvernissage findet am 7. November dieses Jahres im Rathaus statt. (as)

Mord und Totschlag in der Gaststätte

FRAUENFELD. «Shoppen & Killen» heisst die neue Produktion der Veranstaltungsreihe Dinnerkrimi. Das kulinarisch eingebettete Theaterstück ist am Sonntag, 15. Juni, ab 17 Uhr im «Goldenen Kreuz» zu sehen. (red.)

Infos: www.dinnerkrimi.ch

Aktuelle Nachrichten