Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Brüssel grüsst Diessenhofen

Mosttröpfli
Christian Kamm

Schon hart, wenn einem Bundespräsidentin Doris Leuthard die kalte Schulter zeigt. Das hat gerade die Schwägalp erfahren, weil Leuthard das geplante Umweltminister-Treffen kurzerhand cancelte. Kein ministerieller Ausflug auf die Schwägalp und den Säntis. Kein Besuch des St. Galler Textilmuseums. Ja, geht’s noch! Den Ostschweizer Hausberg schnöde sitzen zu lassen. Stattdessen Brüssel und ein Treffen mit diesem kussfreudigen Charmeur aus Luxemburg namens Jean-Claude Juncker. Und anschliessend eine Stippvisite in Diessenhofen. Die darf nie fehlen.

Ja, Sie wissen schon.Diessenhofen, dieses selbst für Thurgauer Verhältnisse reichlich peripher gelegene Städtchen am Rhein. Da, wo sich die Bundesrätinnen und Bundesräte traditionell die Klinke in die Hand geben. Doris Leuthard allein schon sieben Mal. Wenn das lokale Tele D ruft, geht die nationale Politprominenz einfach hin. Heute Brüssel, morgen Diessenhofen. Der Säntis würde wirklich nur stören. Tele D hat sie alle gehabt, die eigenössischen Regierungsmänner und Regierungsfrauen.

Und was macht Diessenhofen besser als andere? Wir können es nur erahnen. Vielleicht liegt das Geheimnis darin, dass man im Kreise spröder Thurgauer die Brüsseler Kuss-Attacken weit hinter sich lassen kann. Nie käme der von Haus aus zurückhaltende Thurgauer auf die Idee, eine Bundesrätin abzuschmatzen. Neben dieser Respektierung der körperlichen Integrität rückt man einander in unseren Breitengraden aber auch politisch nicht gern auf die Pelle. Stattdessen ist Harmonie angesagt. Willkommen im Wohlfühl-TV Diessenhofen! Jetzt ist klar, was da abläuft. Die kommen alle hierher, um sich zu erholen.

Christian Kamm

christian.kamm@thurgauerzeitung.ch

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.