Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Brand in Arbon: Technische Ursache ausgeschlossen

ARBON. Der Brand auf dem Saurer-Areal vom 19. August ist fahrlässig oder absichtlich verursacht worden. Eine technische Ursache kann ausgeschlossen werden. Die Kantonspolizei Thurgau sucht Zeugen.
Nach dem Brand auf dem Saurer-Areal ist die Brandursach immer noch unklar. (Bild: Urs Bucher)

Nach dem Brand auf dem Saurer-Areal ist die Brandursach immer noch unklar. (Bild: Urs Bucher)

Diese Erkenntnisse sind das Ergebnis von intensiven Abklärungen durch den Brandermittlungsdienst und den Kriminaltechnischen Dienst der Kantonspolizei Thurgau sowie die Auswertung des von Auskunftspersonen zur Verfügung gestellten Bildmaterials. Eine technische Ursache kann ausgeschlossen werden, wie die Kantonspolizei Thurgau mitteilt.

Die Kantonspolizei Thurgau sucht weiterhin Zeugen, die bisher noch nicht polizeilich kontaktiert worden sind. Insbesondere werden Personen gesucht, die sich am Sonntagnachmittag im Bereich der Betriebshalle der Leimholz Haag AG aufgehalten oder Beobachtungen gemacht haben, die im Zusammenhang mit dem Brandausbruch stehen könnten. Angaben nimmt die Kantonspolizei Thurgau unter 052-728-22-22 entgegen.

Das Feuer brach ausserhalb der Betriebshalle der Leimholz Haag AG aus und griff von der Südseite her auf die Halle über. In der Folge weitete sich der Brand auf die übrigen Gebäude aus.

Beim Grossbrand wurden auf dem Saurer-Areal Werk2 mehrere Fabrikationshallen ganz oder teilweise zerstört, der Sachschaden geht in die Millionen. Es standen rund 360 Feuerwehrleute von elf Feuerwehren aus dem Kanton Thurgau und St.Gallen im Einsatz. Unterstützt wurden sie durch einen Löschzug der SBB und einen Löschhelikopter. Die Löscharbeiten dauerten bis am Montagmorgen an. (kapo/maw)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.