Biorender AG

Die in Münchwilen ansässige Biorender AG produziert aus Fleischabfällen Biogas. Die Anlage wurde Anfang 2011 in Betrieb genommen, hat bis heute wegen Schwierigkeiten mit der weltweit einzigartigen Technologie der Flüssigvergärung jedoch noch nicht die volle Leistung erreicht.

Drucken
Teilen

Die in Münchwilen ansässige Biorender AG produziert aus Fleischabfällen Biogas. Die Anlage wurde Anfang 2011 in Betrieb genommen, hat bis heute wegen Schwierigkeiten mit der weltweit einzigartigen Technologie der Flüssigvergärung jedoch noch nicht die volle Leistung erreicht. Die Biorender AG wird zum grössten Teil von den vier Hauptaktionären Stadt Winterthur, Stadt Wil, Stadt St. Gallen und Hunziker Food Recycling getragen.