Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Bier als Lebenselixier

Fräuli & Leuli
Drei Frauenfelder Freunde stossen gerne an: Maurin Ringeisen, Luc Pizzini und Mathias Lenggenhager. (Bilder: Andreas Taverner)

Drei Frauenfelder Freunde stossen gerne an: Maurin Ringeisen, Luc Pizzini und Mathias Lenggenhager. (Bilder: Andreas Taverner)

«Was bedeutet Euch das Bier?», lautete die Frage am Freitagabend an der Bierbörse im Frauenfelder Kulturlokal Kaff. Gianna Zorzini (18): «Bei meiner Studentenverbindung Licornia ist das Bier der Trank der Geselligkeit.» Für Julia Kamm (21) bedeutet Bier Gelassenheit, und auch ein Stück Freiheit. «Beim Biertrinken kann ich gut abschalten», sagt sie. Céline Vock (20) meint, dass Bier nicht nur ihr Lieblingsgetränk sei, «es bedeutet für mich lustiges Beisammensein mit Freunden.» Tamara Flury (20) ergänzt: «Bier ist auch immer erfrischend.» Maurin Ringeisen (23): «Bier ist für mich Genuss und Entspannung. Ausserdem hat es etwas Soziales, wenn ich mich mit Freunden treffe.» Für Luc Pizzini (23) ist Bier ein Genussmittel, es erfrischt ihn jeweils nach dem Sport. «Beim Biertrinken kann ich mich aus dem Alltag ausklinken», zieht er ein Fazit. Mathias Lenggenhager (24) schätzt derweil die grosse Auswahl von Bieren weltweit.

Andreas Taverner

frauenfeld

@thurgauerzeitung.ch

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.