Bewilligung für Waldkindergarten

FRAUENFELD. Der Regierungsrat hat dem Verein «Waldkinder Steckborn» eine provisorische Bewilligung zur Führung eines Waldkindergartens erteilt. Der Verein beabsichtigt, ab dem Schuljahr 2015/16 auf dem Gelände von Schloss Glarisegg einen Waldkindergarten zu führen.

Merken
Drucken
Teilen

FRAUENFELD. Der Regierungsrat hat dem Verein «Waldkinder Steckborn» eine provisorische Bewilligung zur Führung eines Waldkindergartens erteilt. Der Verein beabsichtigt, ab dem Schuljahr 2015/16 auf dem Gelände von Schloss Glarisegg einen Waldkindergarten zu führen. Der Unterricht im Waldkindergarten wird nach den Grundprinzipien der Naturpädagogik gestaltet. (red.)