Besuchsmorgen in der Sprachheilschule

ROMANSHORN. Am nächsten Freitagmorgen öffnet die Thurgauische Sprachheilschule an der Alleestrasse 2 in Romanshorn ihre Türen. Von 8.15 bis 12 Uhr bietet sich Interessierten die Gelegenheit, die Arbeit mit sprachbehinderten Kindern näher kennenzulernen.

Drucken

ROMANSHORN. Am nächsten Freitagmorgen öffnet die Thurgauische Sprachheilschule an der Alleestrasse 2 in Romanshorn ihre Türen. Von 8.15 bis 12 Uhr bietet sich Interessierten die Gelegenheit, die Arbeit mit sprachbehinderten Kindern näher kennenzulernen. Dabei erhalten die Besucher einen Einblick in den Schulalltag, in alle Therapien und auch im Internat an der Schlossbergstrasse 2. (red.)

Bauern sammeln Unterschriften

WEINFELDEN. Am nächsten Samstag sammeln Bäuerinnen und Bauern auch im Thurgau Unterschriften für die Initiative für mehr Ernährungssicherheit. Wie der Verband Thurgauer Landwirtschaft in einem Communiqué schreibt, sollen mit der Initiative das schwindende Kulturland besser geschützt und der nachhaltige Anbau von landwirtschaftlichen Rohstoffen und tierischen Produkten für die Ernährung gefördert werden. (red.)

Aktuelle Nachrichten