Bernhard Wälti neuer Amtsarzt der Region Ost

FRAUENFELD. Ab 1. März übernimmt Bernhard Wälti, Arzt aus Freidorf, die Funktion des Amtsarztes im Amtsarztdienst Thurgau Region Ost. Er tritt die Nachfolge von Daniel Ineichen, Arzt aus Arbon, an.

Drucken
Teilen
Bernhard Wälti (Bild: pd)

Bernhard Wälti (Bild: pd)

FRAUENFELD. Ab 1. März übernimmt Bernhard Wälti, Arzt aus Freidorf, die Funktion des Amtsarztes im Amtsarztdienst Thurgau Region Ost. Er tritt die Nachfolge von Daniel Ineichen, Arzt aus Arbon, an.

Die Tätigkeit des Amtsarztes stellt verschiedene anspruchsvolle berufliche Anforderungen. Sie umfasst unter anderem Einsätze bei aussergewöhnlichen Todesfällen, bei schwierigen Zwangseinweisungen, bei der Beurteilung der Fahreignung von höheren Fahrzeugkategorien wie LKW und Autobus oder auch bei Alkohol- und Drogenproblemen. Kantonsarzt Mathias Wenger dankt Daniel Ineichen für seine langjährige Tätigkeit und wünscht seinem Nachfolger Bernhard Wälti viel Freude an der neuen Tätigkeit und Einfühlungsvermögen in seinem neuen Amt. (id/red.)