Bergrennen: 100 Anmeldungen in vier Tagen

STECKBORN. Seit 1. Mai läuft die Anmeldefrist für das Memorial Bergrennen Steckborn–Eichhölzli vom 26. und 27. September. In nur vier Tagen haben sich bereits 101 Teilnehmer elektronisch angemeldet. Das teilen die Organisatoren mit.

Drucken
Teilen

STECKBORN. Seit 1. Mai läuft die Anmeldefrist für das Memorial Bergrennen Steckborn–Eichhölzli vom 26. und 27. September. In nur vier Tagen haben sich bereits 101 Teilnehmer elektronisch angemeldet. Das teilen die Organisatoren mit. ACS-Thurgau-Geschäftsführer Christof Papadopoulos ist überrascht: «Drei Minuten nachdem die Anmeldemöglichkeit auf www.go4race.ch aufgeschaltet war, kam die erste Anmeldung herein – und innerhalb von 24 Stunden war das erste Dutzend voll. Ich bin persönlich sehr überrascht.»

OK-Präsident Kurt Krucker hat mit Claude Schönherr, Präsident des Vereins «Freunde des Bergrennens Steckborn-Eichhölzli», mit grossen Interesse für die zum drittenmal in dieser Form geplanten Veranstaltung gerechnet. Nach zwei gut besuchten Memorials in den Jahren 2007 und 2010 steht nun – 60 Jahre nach dem ersten Rennen im Jahre 1955 – die Jubiläumsveranstaltung an. Die Anmeldefrist zum Memorial-Bergrennen läuft noch bis zum 30 Juni. (red.)

www.bergrennen-steckborn.ch

Aktuelle Nachrichten