Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Berg ist auf der Höhe

RESTZUCKER
David Angst

Weil der Bischofsvikar mit seinem Alfa Romeo nach Bern gefahren ist, muss sich der neue Kreuzlinger Stadtpräsident an der Fasnacht von einem falschen Papst segnen lassen. Dieser fährt ein Mercedes-Cabriolet statt ein Papamobil. Da spielt es keine grosse Rolle mehr, dass der Stapi die Schärpe verkehrt herum trägt. Wenn schon falsch, dann richtig. Das dachte sich auch der «Monteur» der technischen Betriebe, der anrief, um die Feuchtigkeit im Keller zu messen. Dumm für ihn, dass das Opfer Verdacht schöpfte, weil das gar nicht in den Aufgabenbereich der technischen Betriebe fällt. Nun hockt er in einem anderen Loch.

Die Elbphilharmonie in Hamburg, das Vogelnest in Peking, die Tate-Modern- Erweiterung in London und der Neubau der Ziegelei Brauchli in Berg: alles Prestigebauten von Herzog & de Meuron. Stimmt leider nicht ganz. Nachdem ein Totalunternehmer ihren Masterplan als unbrauchbar (oder zumindest unrentabel) bezeichnet hat, sind die Stararchitekten vom Rheinknie aus dem Projekt ausgestiegen. Für wen das nun schlimmer ist, für Herzog & de Meuron oder für den Standort Berg, das ist noch offen. «Berg ist auf der Höhe», heisst ja der Slogan der Gemeinde. Da braucht es keine neuen Prestigeobjekte mehr.

Die Frauenfelder Buchhändlerin Marianne Sax kommt in die Jury des Deutschen Buchpreises. Einheimische Autoren wittern nun ihre Chance. Der Lokalhistoriker Angelus Hux überlegt sich sogar, den Stoff seines Bestsellers «Das Kochbuch der Catharina Fehr» zu einem Roman umzuschreiben.

David Angst

david.angst@thurgauerzeitung.ch

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.