Beitrag an Theater Konstanz

FRAUENFELD. Der Regierungsrat gewährt dem Theater Konstanz einen Beitrag für die Spielzeit 2015/2016. Der Beitrag erfolgt gemäss dem Kulturkonzept, das vorsieht, die Theaterproduktionen jährlich mit 120 000 Franken zu unterstützen.

Drucken
Teilen

FRAUENFELD. Der Regierungsrat gewährt dem Theater Konstanz einen Beitrag für die Spielzeit 2015/2016. Der Beitrag erfolgt gemäss dem Kulturkonzept, das vorsieht, die Theaterproduktionen jährlich mit 120 000 Franken zu unterstützen. Die Konstanzer Vorstellungen gehören für den Thurgau zum kulturellen Grundangebot. Rund 10 Prozent der über 100 000 Besucher kommen aus dem Thurgau. (red.)

Aktuelle Nachrichten