Bauten in Wohnnutzung

Im Band 18 der von der Thurgauer Denkmalpflege herausgegebenen Buchreihe werden Beispiele vorgestellt, bei denen die Verdichtung nach innen aus denkmalpflegerischer Sicht zeitgemäss und oft originell bewältigt worden ist.

Drucken
Teilen

Im Band 18 der von der Thurgauer Denkmalpflege herausgegebenen Buchreihe werden Beispiele vorgestellt, bei denen die Verdichtung nach innen aus denkmalpflegerischer Sicht zeitgemäss und oft originell bewältigt worden ist. Die Bauten dienten früher vornehmlich der Wohnnutzung, meist in Kombination mit Ökonomie- und Gewerbeflächen. (hub)