Bauernfamilien gesucht

Drucken
Teilen

Fischingen «Woher kommen unsere Lebensmittel, wie werden sie produziert, und wie arbeiten die Bauernfamilien heute?» Diese Fragen stellen sich immer mehr Konsumenten, ist der Verein PRE Tannzapfenland überzeugt. Er sucht deshalb Bauernfamilien, die bei agrotouristischen Angeboten mitwirken möchten.

Der Verein PRE Tannzapfenland lädt Interessierte zum unverbindlichen Informationsanlass mit offenem Ideenaustausch ein – morgen Mittwoch, 14. Februar, um 20 Uhr im Kloster Fischingen. Anmeldungen nimmt Geschäftsführerin Brigitte Süess entgegen unter 079 366 72 01 oder per E-Mail: brigitte.sueess@agro-marketing.ch. (red)

Aktuelle Nachrichten