Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

BASADINGEN: Turnschau mit urkomischem Theater

Am Wochenende luden der Turnverein und die Damenriege zur Abendunterhaltung ein.
Damenriege und Turnverein treten zusammen auf. (Bild: Dieter Ritter)

Damenriege und Turnverein treten zusammen auf. (Bild: Dieter Ritter)

Alle rund 350 Plätze waren am Freitag in der Turnhalle Basadingen besetzt. Die Muki-Gruppe eröffnete die Turnschau. Kinder im Alter ab drei Jahren traten mit ihren Müttern oder Vätern auf. Sie schlugen Purzelbäume. Es war ein drolliges Bild und sie ernteten einen Riesenapplaus. Aufsteigend nach Alter traten dann sieben Turnriegen auf, begleitet von rassiger Musik. Ein Augenschmaus war die Damenriege. Die jungen Frauen tanzten in schwarzem Top und in goldenen Leggins.

Die Männer des Turnvereins begeisterten mit einer Körperschule zu lauter Popmusik. Die Jugendlichen aus dem Publikum kreischten vor Begeisterung. Zum Schluss versammelten sich alle rund 150 Mitglieder auf der Bühne. Es war eine eindrückliche, bewegende Szene.

Nach der grossen Pause geht das Licht im Saal aus, der Vorhang öffnet sich und es kommt eine Wohnstube zum Vorschein. Trudi, dargestellt von Andrea Bortoloso, klagt ihrer Freundin Klara (Lea Schellenberg) ihr Leid. Ehemann Franz (Dominic Christinger) zeige zunehmend einen Mangel an Zärtlichkeit. Aus einem Inserat erfahren sie von Gusti Müller (Noah Schmid), einem Mann für alle Fälle. Er soll Franz beibringen, wie aufregend das weibliche Geschlecht sein kann. Trudi ruft an und lädt ihn ein. Kurz darauf meldet sich Herr Müller.

Was Trudi und Klara nicht ahnen, ist, dass dieser Müller Otto heisst (Marco Poloni) und der Freund des Dienstmädchens Ida (Chantal Bortoloso) ist. Es kommt zu urkomischen Verwechslungen. In Franz regt sich Eifersucht und er bemüht sich wieder temperamentvoll um seine Trudi.

Dieter Ritter

unterseerhein@thurgauerzeitung.ch

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.