Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Babyrock für die Kleinsten

Seit kurzem bietet die Rock Academy in Frauenfeld für Dreijährige «Babyrock» an. Die Kinder sollen so den Spass an Bewegung zur Musik entwickeln. Die Stunden sind spielerisch aufgebaut. Zum anderen üben die Kleinen mit Sprüngen die Grundlage des Rock 'n' Roll-Tanzes.

Seit kurzem bietet die Rock Academy in Frauenfeld für Dreijährige «Babyrock» an. Die Kinder sollen so den Spass an Bewegung zur Musik entwickeln. Die Stunden sind spielerisch aufgebaut. Zum anderen üben die Kleinen mit Sprüngen die Grundlage des Rock 'n' Roll-Tanzes. Im Kurs der Rock Academy sind Buben und Mädchen ausgewogen – ein grosser Unterschied zum Ballett. «Die Kinder sollen in einem ungezwungenen Rahmen den Rock 'n' Roll kennenlernen und Spass haben», sagt Dimitri Isenring, Leiter der Rock Academy. (vst)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.