Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

B-Post noch dreimal pro Woche

Service Public Die Post im Fürstentum Liechtenstein beliefert die Haushalte aus Kostengründen nicht mehr fünfmal, sondern nur noch dreimal pro Woche mit B-Post. Das Gleiche gilt für Werbesendungen. Die Anpassungen sollen diese Woche umgesetzt werden, teilte die Liechtensteinische Post mit.

Service Public Die Post im Fürstentum Liechtenstein beliefert die Haushalte aus Kostengründen nicht mehr fünfmal, sondern nur noch dreimal pro Woche mit B-Post. Das Gleiche gilt für Werbesendungen. Die Anpassungen sollen diese Woche umgesetzt werden, teilte die Liechtensteinische Post mit. Neu würden die B-Post-Briefe und die unadressierten Werbesendungen gebündelt, so dass mehr Sendungen je Zustelltag verteilt werden könnten. Die bisher an fünf Wochentagen ausgelieferten B-Post-Briefe und zusätzlich die Werbung würden nun am Montag, Dienstag und Donnerstag verteilt. Diese «Optimierung der Zustellprozesse» erfolgt laut Angaben der Post im Zusammenhang mit dem Rückgang der Briefpost. Briefe der A-Post sowie die Paketpost werden unverändert täglich zugestellt. An der Zustellung der Postsendungen bis Mittag will die Post festhalten. (sda)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.