Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Ausschreibung für Kunstweg 2018 im Murg-Auen-Park

Frauenfeld Vom 11. bis 22. Juni 2018 findet zum vierten Mal die Frauenfelder Bildhauerwo-che statt. Sechs Bildhauerinnen und Bildhauer werden dabei im Murg-Auen-Park ihre Kunstwerke schaffen. Gleichzeitig bietet sich zehn weiteren Kunstschaffenden die Möglichkeit, beim Kunstweg eine Skulptur oder Skulpturengruppe auszustellen. Der Aufbau dieses ergänzenden Kunstwegs im Murg-Auen-Park findet mit dem Beginn der Bildhauerwoche am 11. Juni 2018 statt. Alle Ausstellungsobjekte – jene der Bildhauerwoche sowie jene des zusätzlichen Kunstwegs – bleiben bis Anfang August stehen respektive müssen spätestens am 2. August 2018 wieder abgebaut werden. Die Objekte müssen den Sicherheitsnormen entsprechen und vor Vandalenakten sicher sein, teilt das Amt für Kultur mit. Die Kunstschaffenden erhalten von der Stadt eine Spesen­pauschale für Transport, Auf- und Abbau des Kunstwerks. Wenn ein Kunstwerk verkauft werden kann, muss der Stadt keine Provision gezahlt werden.

Interessenten für den Kunstweg schicken ihre Bewerbung mit einem kurzen Projektbeschrieb mit Bild (wenn vorhanden) bis spätestens 31. Januar 2018 per Mail an das Amt für Kultur der Stadt Frauenfeld unter kultur@stadtfrauenfeld.ch. Der Empfang wird bestätigt. (red)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.