Ausgezeichnete Gärtner

ALTSTÄTTEN. Die Thurgauer mussten sich an der Regionalausscheidung zur Berufs-Schweizer-Meisterschaft der Landschaftsgärtner in Altstätten nicht verstecken.

Drucken
Teilen

ALTSTÄTTEN. Die Thurgauer mussten sich an der Regionalausscheidung zur Berufs-Schweizer-Meisterschaft der Landschaftsgärtner in Altstätten nicht verstecken. Roman Schoch (Artho Gärten Berg) errang zusammen mit Cyrill Stöckl (Egli Grün Sirnach) den zweiten Rang, und sie qualifizierten sich damit für die Schweizer Meisterschaft. Sie mussten sich nur von Roman Schweizer (Germann Gartenbau Bazenheid) und Thomas Signer (Gehrig Gartenbau Flawil) geschlagen geben. Vom Publikum am meisten beachtet war gemäss einer Mitteilung jedoch die Arbeit von Dominic Brunner (Künzli Gartenbau Wängi) und Patrick Meyer (Bürgler Gartenbau Matzingen). Die beiden mussten sich jedoch mit dem undankbaren dritten Platz begnügen, der nicht mehr zur Teilnahme an den Schweizer Meisterschaften berechtigt. (sme.)