Ausflugsziel Weinkeller

SALENSTEIN. Am Wochenende vom 1. Mai öffnen 20 Winzer ihre Keller und offerieren ihre Weine zur Degustation. Bereits letzten Herbst versprachen viele Weinproduzenten trotz der ungewöhnlichen Saison mit Rekordhitze: «Das wird ein qualitativ hervorragender Jahrgang.

Drucken
Teilen

SALENSTEIN. Am Wochenende vom 1. Mai öffnen 20 Winzer ihre Keller und offerieren ihre Weine zur Degustation. Bereits letzten Herbst versprachen viele Weinproduzenten trotz der ungewöhnlichen Saison mit Rekordhitze: «Das wird ein qualitativ hervorragender Jahrgang.» Thurgauer Weine sind von den Rebsorten her vielfältig. Die historischen Klassiker Müller Thurgau und Pinot Noir wurden über die letzten Jahre zunehmend ergänzt durch internationale Rebsorten. Der Thurgau überzeugt Schweizer Weinkritiker immer häufiger durch abwechslungsreiche Spitzenqualität: Urs & Nicole Haag aus dem Thur-Seebachtal wurden 2015 mit Federweiss HAAG für den Grand Prix du Vin Suisse nominiert. Die Biowinzer Roland und Karin Lenz vom Islisberg errangen den Titel «Schweizer Biowinzer des Jahres». Details zu Öffnungszeiten und Verpflegung unter www.thurgauweine.ch. (red.)

Aktuelle Nachrichten