Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Aus dem Gemeinderat

Gestern Abend befasste sich der Gemeinderat in seiner ersten Sitzung nach den Sommerferien unter anderem mit der Interpellation «Leben und Begegnen in Frauenfeld». Die CH-Gemeinderäte Sandra Kern, Anita Bernhard und Robin Kurzbein hatten den Stadtrat im vergangenen Februar mit 14 Mitunterzeichnenden aufgefordert, Farbe zu Kulturanlässen zu bekennen. In seiner Antwort setzte sich der Stadtrat für ein reichhaltiges Kulturangebot ein, nahm aber gleichzeitig Veranstalter und Bewohner in die Pflicht. Die Berichterstattung über den Gemeinderat erscheint in der morgigen Ausgabe. (sko)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.