Auf den Spuren von Quecksilber

Analysegerät Der Regierungsrat hat der Beschaffung eines ICP-MS-Systems für das kantonale Laboratorium zugestimmt. Dieses Gerät wird unter anderem zur Spurenanalyse von Schwermetallen wie Quecksilber, Blei oder Cadmium eingesetzt. Das Gerät wird zum Preis von 170 000 Franken beschafft. (red.)

Drucken
Teilen

Analysegerät Der Regierungsrat hat der Beschaffung eines ICP-MS-Systems für das kantonale Laboratorium zugestimmt. Dieses Gerät wird unter anderem zur Spurenanalyse von Schwermetallen wie Quecksilber, Blei oder Cadmium eingesetzt. Das Gerät wird zum Preis von 170 000 Franken beschafft. (red.)