Arzneien für Kinder fördern

Drucken
Teilen

Medikamente Der Regierungsrat begrüsst die Änderung der Verordnung über die Erfindungspatente ausdrücklich, schreibt er in seiner Vernehmlassungsantwort. Die beschlossene Revision des Patentgesetzes führt eine Verlängerung von sechs Monaten für ein bereits erteiltes ergänzendes Schutzzertifikat oder ein neu geschaffenes pädiatrisches Schutzzertifikat ein. Ziel ist es, die Entwicklung von Kinderarzneimitteln zu fördern. (red)