Apéro für Neuzuzüger und Münchwiler des Jahres

Dem offiziellen Münchwiler Neujahrsapéro geht der Neuzuzügeranlass voran. Von 100 angeschriebenen Personen sind am Sonntagabend in der Aula Oberhofen über 60 anwesend.

Drucken
Teilen

Dem offiziellen Münchwiler Neujahrsapéro geht der Neuzuzügeranlass voran. Von 100 angeschriebenen Personen sind am Sonntagabend in der Aula Oberhofen über 60 anwesend. Bei den Neujahrsansprachen von Gemeindeammann Guido Grütter und Schulpräsident Thomas Wyser wird das letzte Jahr nur kurz angetönt. Vielmehr machen sie auf kommende Anlässe, wie etwa die Gesamterneuerungswahlen im März, aufmerksam. Zudem wird die gemischte Jodelgruppe für ihr tolles Abschneiden am letztjährigen Eidgenössischen in Davos geehrt. Die Münchwiler Bläserklasse umrahmt den Anlass musikalisch. (ch)