Antike Gerätschaften im Wald entsorgt

Merken
Drucken
Teilen

Warth Die Sachen hätten sich auch in einem Antiquitätengeschäft gut gemacht: Unbekannte haben im Wald bei Warth mehrere alte Maschinen entsorgt. Am Montag hat ein Passant die Geräte im Waldstück Armbuech entdeckt. Nebst Dezimalwaage, Spindelspalter und Wagenfräse fanden sich laut Meldung der Kantonspolizei auch zehn Gitterzäune der Marke Condecta. (red)

Wer Angaben zur Täterschaft oder zur illegalen Ablagerung machen kann, soll sich beim Polizeiposten Gachnang unter 052 725 44 90 melden.