Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Am Samstag ist Flüchtlingstag

KREUZLINGEN. Den Flüchtlingssonntag widmet die Evangelische Landeskirche den Menschen, die ihre Heimat verlassen mussten und in der Schweiz um Aufnahme bitten. Der Flüchtlingstag vom Samstag, 18. Juni, startet mit Worten von Regierungspräsidentin Monika Knill.

KREUZLINGEN. Den Flüchtlingssonntag widmet die Evangelische Landeskirche den Menschen, die ihre Heimat verlassen mussten und in der Schweiz um Aufnahme bitten. Der Flüchtlingstag vom Samstag, 18. Juni, startet mit Worten von Regierungspräsidentin Monika Knill. Die Veranstaltung mit Referaten über Integration im Thurgau, Buffet und dem Film «Asyland» beginnt um 17 Uhr im Torggel Rosenegg in Kreuzlingen. (red.)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.