Alpenland-Sepp zum Brunch

Lüpfig kulinarisch wird's nächsten Sonntag in der Frauenfelder Konvikthalle. Zum Brunch spielen Alpenland-Sepp, die Manserbuebe und der Belcanto-Chor.

Merken
Drucken
Teilen
Am Sonntag spielt die Formation Alpenland-Sepp & Co. (Bild: pd)

Am Sonntag spielt die Formation Alpenland-Sepp & Co. (Bild: pd)

FRAUENFELD. Wenn die Tage wieder kühler werden, hellen gute Musik und eine heitere Stimmung das Gemüt auf. Einen solchen Aufheller gibt's zum Beispiel kommendes Wochenende in der Frauenfelder Konvikthalle. Bereits zum dritten Mal führt die Edelweiss-Company einen zweitägigen Musikevent durch.

Am Sonntag, 8. November, gibt's zum Brunch einen musikalischen Reigen. Auf der Bühne stehen der Belcanto-Chor aus Frauenfeld und die lüpfigen Manserbuebe vom Seerücken. Sie werden laut Veranstalter die sonntäglichen Lebensgeister erwecken. Der international bekannte Alpenland-Sepp in der Trioformation schliesst den Tag dann musikalisch ab. Durch den Anlass führt Moderator Luggi.

Dazu lädt ein üppiges Buffet zum Schlemmen ein. Dort gibt es feine Zöpfe, eine grosse Auswahl an Käse und Fleischwaren und zahlreiche weitere Leckereien. Zusätzlich zu diesen Angeboten findet eine Tombola statt. Die Türen werden um 9 Uhr geöffnet.

Wer sich schon am Vortag aufs Tanzparkett wagen möchte, kann dies bei der Oldie-Schlager-Tanznacht machen. Am Samstag, 7. November, ist um 20 Uhr Türöffnung. Für die musikalischen Höhepunkte sorgen die DJs Alpä-Mammä und Schorsch. Und um die Tanzanimation werden die Edelweiss-Dancers besorgt sein. (red.)

Ticketvorverkauf: Restaurant 5, Frauenfeld, oder online auf www.edelweiss-company.ch