Allmend-Center kommt 2014

Im Juchgebiet wird ein Fachmarkt mit Möbel und Wohnbedarf gebaut. Der Markt hat eine Nutzfläche von 15 000 Quadratmeter und kostet 42 Millionen Franken. Zum Center wird eine Tiefgarage für 264 Autos gebaut. 52 Parkplätze sind oberirdisch.

Drucken
Teilen

Im Juchgebiet wird ein Fachmarkt mit Möbel und Wohnbedarf gebaut. Der Markt hat eine Nutzfläche von 15 000 Quadratmeter und kostet 42 Millionen Franken. Zum Center wird eine Tiefgarage für 264 Autos gebaut. 52 Parkplätze sind oberirdisch. Von der 10 000 Quadratmetern grossen Verkaufsfläche ist etwa die Hälfte für Möbel und Wohnbedarf vorgesehen. Zudem kommen Sport- und Kleiderfachgeschäfte. Auch ein Lebensmittelladen ist vorgesehen. Dieser darf gemäss Auflage jedoch maximal 1000 Quadratmeter betragen.

Baustart ist auf den nächsten Sommer geplant. Im Herbst 2014 soll die Eröffnung sein. Das Projekt musste im Sommer dieses Jahres zum zweiten Mal aufgelegt werden. Im ersten Auflageverfahren erhob der VCS Thurgau wegen der Anzahl Parkplätze Einspruch. (red.)