Alkohol für «Freudenfels»

ESCHENZ. Daniela Mettler aus St. Gallen hat vom Gemeinderat Eschenz das Patent zur Betreibung eines Beherberbungsbetriebs mit Alkoholausschank im Schloss Freudenfels erhalten. Mettler tritt als neue Geschäftsführerin die Nachfolge von Bettina Baumann an. (red.)

Merken
Drucken
Teilen

ESCHENZ. Daniela Mettler aus St. Gallen hat vom Gemeinderat Eschenz das Patent zur Betreibung eines Beherberbungsbetriebs mit Alkoholausschank im Schloss Freudenfels erhalten. Mettler tritt als neue Geschäftsführerin die Nachfolge von Bettina Baumann an. (red.)